Kals am Großglockner

Taxonomie

Code

Anmerkung(en) zur Eingrenzung

Anmerkung(en) zur Herkunft

Anmerkungen zur Ansicht

Hierarchische Begriffe

Kals am Großglockner

Equivalente Begriffe

Kals am Großglockner

Verbundene Begriffe

Kals am Großglockner

104 Verzeichnungseinheiten results for Kals am Großglockner

104 Ergebnisse mit direktem Bezug Engere Begriffe ausschließen

Brunner, Anton

Alter: 32; War in der Kalser Klamm mit Holztreiben beschäftigt. Ein Baumstamm geriet außer Kontrolle und stieß das Opfer über eine Felsplatte. Es starb später an den schweren Kopfverletzungen im Krankenhaus Lienz.

Bueker, Josef

Alter: 23; Wiener Touristen, wollten von der Adlersruhe zum Großglockner aufsteigen. Wurden danach vermisst. Mehrfache Suchaktionen blieben erfolglos. Erst am 25.8. konnten ihre Leichen am Fuß der Pallavicinirinne gefunden werden. Wurden nach Heil...

Cella, Giacomo

Alter: 50; Italienischer Holzarbeiter wurde von einem fallenden Baum getroffen und in eine Schlucht geschleudert. Identisch mit Giacomo Cella? Verunglückt im Kalserbach, aufgefunden am 21.10.1880. Daten in (St. Joahnn/Walde)

Crommelin, Hermann

Alter: 26; Markgraf aus Wien wollte mit seinem Kollegen, einem Sekretär der niederländischen Botschaft, den Großglockner ersteigen. Starteten ihre Tour trotz schlechten Wetters mit 2 Bergführern von Kals. Wurden danach vermisst. Nach großangelegte...

Danzer, Max

Alter: 28; Dr. der Geologie an der Universität Prag. Erlitt tödliche Kopfverletzungen durch einen Absturz am Stüdlgrat. Abweichende Zeitangabe an der Gedenktafel (21.8.1921)

Eichner, Dr. Martin

Alter: 31; Tourist aus Bayern, kam mit einer Reisegesellschaft ins Glocknergebiet. Versuchte alleine Wanderungen im Gebirge zu machen, wurde aber bald vermisst. Wurde lange gesucht, bis seine Leiche am 29.9. am Teischnitzkees gefunden wurde. Dürft...

Hackel, Franz

Alter: 25; Stieg mit Kollegen von der Erzherzog-Johann-Hütte zum Kleinglockner hinauf. Gerieten in einen Wettersturz. Blitz schlug in die Gruppe ein und traf das Opfer tödlich. Schwieriger Rücktransport nach Kals. Stammte aus der Steiermark, wurde...

Haindl, Josef

Alter: [unklar]; 3 Touristen aus Wien. Waren Mitglieder des Touristenvereins „Naturfreunde“. Stiegen vom Großglockner ab, später wandten sie sich zum Kleinglockner. Dort stürzten sie an der Südwand über 600m tief ab. Ihre Leichen wurden nach Kals ...

Hein, Karl

Alter: 26; Professor und Ingenieur aus Wien. Stürzte am Rückweg vom Großglockner in eine Gletscherspalte. Wollte zuvor seiner Verlobten helfen, die ebenfalls eingebrochen war. Konnte zwar rasch geborgen werden, dennoch war es für ein Überleben zu ...

Hein, Richard

Alter: 18; Lehrling aus Wien, stürzte auf der Großglocknerspitze 700m tief ab, als er ein Foto machen wollte. Seine Leiche wurde am Ködnitzkees geborgen und nach Kals gebracht. Gedenktafel im Kalser Friedhof.

Hlawa, Hugo

Alter: 18; Gymnasiast aus Wien. Unternahm trotz Neuschnees mit 2 Kollegen eine Tour durch das Ködnitztal auf den Kleinglockner. Bei der Überquerung eines Schneefeldes ging ein Schneebrett ab und riss das Opfer an die 300m weit mit. War sofort tot.

Hohn, Rudolf

Alter: 19; Studenten aus Wien. Bergungstrupp traf auf die Leiche von Hohn am Fuße des Großglockner-Südwestwand. Sein Begleiter hatte sich entfernt, vermutlich um Hilfe zu holen. Dieser wurde einen Tag später erfroren aufgefunden (Von der Gedenktaf...

Holaus, Johann

Alter: 64; Knecht wurde beim unvorsichtigen Überqueren der Straße von einem Auto niedergestoßen. Erlitt dabei mehrere schwere Verletzungen, an denen er 3 Tage späte im Lienzer Krankenhaus verstarb.

Jasbar, Otto

Alter: 19; Schüler aus Mödling. Gerieten in einen Wettersturz. Knapp unterhalb des Großglockners stürzte Jasbar ab. Sicherung hielt, er aber erfror. Sein Kollege, der sicherte, erfror ebenfalls.

Kahr, Günther

Alter: 20; Jus-Student aus Graz. War mit einem Kollegen ohne Führer von der Stüdlhütte aufgebrochen, um die Glocknernordwand zu besteigen. Am Teischnitzkees stürzte Kahr in eine Gletscherspalte und konnte vom Begleiter nicht mehr herausgezogen wer...

Klumpner, Emanuel

Alter: 25; Tourist aus Wien. Wollte mit 2 Bergführer den Großglockner ersteigen. Als dies misslang, versuchte der Führer, den Mann ins Tal zu bringen. Starb allerdings am Weg dorthin. Daten aus Grabtafel in Kals (erfrieren?).

Kohn, Dr. Ludwig

Alter: 29; Bankbeamter, bzw. Advokatsbeamte aus Wien. Starteten am 24.12. von Kals aus mit einem Führer Richtung Großglockner. Dieser kehrte bei der Stüdelhütte um, da er noch rechtzeitig die Christmette besuchen wollt. Touristen wollten dann am n...

Ergebnisse: 1 bis 50 von 104