Sammlung Sa-Graf - anormale Todesfälle in Tirol

Bereich "Identifikation"

Signatur

AT TBF Sa-Graf

Titel

anormale Todesfälle in Tirol

Datum/Laufzeit

  • 1850 - 1952 (Anlage)

Erschließungsstufe

Sammlung

Umfang und Medium

18.342 Sterbefälle

Bereich "Kontext"

Urheber/Provenienzstelle

Biographische Angaben

Bestandsgeschichte

Abgebende Stelle

Bereich "Inhalt und innere Ordnung"

Eingrenzung und Inhalt

Bei der Sammlung handelt es sich um das Ergebnis eines mehrjährigen Projekts des Sportwissenschaftlers Dr. Karl Graf, mit dem Ziel alle unnatürlichen Sterbefälle in Tirol, insofern sie in der Tagespresse und den Kirchenbüchern Erwähnung fanden, zu verzeichnen. Jeder Sterbefall wurde als eigene Verzeichnungseinheit erfasst und mit der betreffende Belegstelle verzeichnet.

Bewertung, Vernichtung und Terminierung

Zuwächse

Ordnung und Klassifikation

Bedingungen des Zugriffs- und Benutzungsbereichs

Benutzungsbedingungen

Reproduktionsbedingungen

In der Verzeichnungseinheit enthaltene Sprache

Schrift in den Unterlagen

Anmerkungen zu Sprache und Schrift

Physische Beschaffenheit und technische Anforderungen

Findmittel

Bereich Sachverwandte Unterlagen

Existenz und Aufbewahrungsort von Originalen

Existenz und Aufbewahrungsort von Kopien

Verwandte Verzeichnungseinheiten

Verwandte Beschreibungen

Bereich "Anmerkungen"

Anmerkung

Rückmeldungen zur Sammlung direkt an Dr. Karl Graf: graf.karl@schule.at

Alternative Identifikatoren/Signaturen

Zugriffspunkte

EAP

Themen

Orte

Namen

Genres

Bereich "Beschreibungskontrolle"

Identifikator "Beschreibung"

Archivcode

Benutzte Regeln und/oder Konventionen

Status

Erschließungstiefe

Daten der Bestandsbildung, Überprüfung, Löschung/Kassierung

Quellen

Bereich Zugang

EAP

Verwandte Themen

Verwandte Personen und Organisationen

Verwandte Genres

Verwandte Orte